Musik ist ein Zug ohne Schaffner

Die Zeit schlägt ja doch immer neue Saiten an. Wir sind so wie ihr um ein paar Jahre gealtert, und da ändert sich bekanntlich die Perspektive auf bestimmte Dinge und die Musik immer ein klein wenig. Und: man will sich ja auch nicht langweilen. Daher haben wir es mit unserem Projekt in letzter Zeit einfach so gehalten, dass wir ihm auferlegt haben, mit uns zu wachsen, uns im besten Sinne zu unterhalten und wie ein Freund zu sein, mit dem man sich trifft, um eine gute Zeit zu haben. Zu den Fakten: Wir sind in den letzten Zügen der Produktion eines neuen Albums. Dass es dabei keinen Schaffner gibt, schätzen wir sehr. Aber natürlich sagen wir euch rechtzeitig, wann wir ankommen. Es ist nicht mehr gewagt, zu behaupten, dass es 2018 sein wird und etwas anders.

Bonjour

at-work-bw

Chers amis,

hier mal wieder eine Nachricht von uns. Unser Langzeitprojekt nächste Platte trägt schon länger Früchte, wir wissen nur noch nicht genau, wann die beste Erntezeit ist. Daher machen wir erst mal noch ein paar Monate Jahre so weiter mit Herumexperimentieren und lassen unterdessen auch mal ein paar Früchte fallen und verrotten.

Dass überhaupt noch Leute wie ihr trotz der langen Stille ab und zu hier vorbeischauen, ehrt uns sehr. Wir möchten euch versichern, dass sich das gelegentliche Vorbeischauen bzw. Warten auf das neue Album lohnt.
Wenn ihr garantiert benachrichtigt werden wollt, wenn sich was tut, meldet euch am besten für unseren Newsletter an.

Benefizkonzert in Berlin

Am kommenden Freitag spielen wir mal wieder live und obendrein für einen guten Zweck, hier die Eckdaten:

Wann: Freitag, 15.2., 20 Uhr
Wo: Berlin, Roter Salon (Volksbühne), Rosa Luxemburg Platz
Warum: Benefiz-Festival für die Berliner Frostschutzengel

Wir teilen uns die Bühne mit verschiedenen interessanten Acts wie Francesco Wilkings Höchste Eisenbahn, Jens Friebe und Christiane Rösinger und haben außer ein paar neuen Arrangements alter Songs auch die eine oder andere Premiere neuen Songmaterials des kommenden Albums im Programm.

Seid herzlichst gegrüßt und kommet zuhauf, die Kälteschutzengel werden es euch danken! Weitere News zum erwähnten neuen Album folgen, wenn die Zeit dafür gekommen ist.

Philippe auf Tour mit Pit Przygodda

Pit Przygodda – früher Kopf von Go Plus – hat eine tolle neue Platte gemacht und präsentiert diese im Oktober live auf Tour. Philippe wird als Lead-Gitarrist in Pits Band mit dabei auf Tour sein. Die Tourdaten findet ihr auf Pits Homepage.

Nachtrag: Und so hat sich das dann angehört: